Meikes Marketing Hack - Corporate Identity

Corporate Identity - was ist das eigentlich?

Diese Frage wird mir öfters gestellt und genau darum geht es im heutigen Marketing Hack. Corporate Identity ist übersetzt deine Unternehmensidentität. So wie du im außen wahrgenommen werden willst. Dies umfasst mehrere Bereiche, die zusammenspielen und dein Außenbild bestimmen. Diese habe ich dir nachfolgend aufgeführt und das Wichtigste erklärt:

 
Meikes Marketing Hack Corporate Identity.png
 
  • Corporate Design:

Ist das Design deines Business, wie du dich online und offline darstellst. Dazu gehören dein Logo, deine Schriften, deine Firmenfarben aber auch dein Text- und Bildstil, den du für alle Marketingmaterialien wählst. Kurzum das optische Erscheinungsbild deines Business.

  • Corporate Communication

Darunter versteht man die externe wie interne Kommunikation eines Unternehmens. Sei es im Newsletter, in PR-Artikeln, auf der Website sowie unter den Kollegen und vieles mehr. Gibt es eine einheitliche Sprache, einen bestimmten Sprachstil, ein bestimmtes Wording, dass du benutzt und das typisch für dein Business ist?

  • Corporate Culture

Wird meist du den Firmeninhaber oder Solopreneur bestimmt. Hierin spiegeln sich die Werte und moralischen Überzeugungen eines Business wider. Diese bestimmen maßgeblich das firmeneigene Kommunikationskonzept. Zum Werte wie Nachhaltigkeit, flache Hierachien, Teamgeist, Kreativität können zur Corporate Culture zählen.

  • Corporate Behaviour

Damit ist die Umgangsform mit Kunden und Lieferanten, der interne Umgangston (zum Beispiel duzen oder siezen), die Kundenansprache und teilweise auch der firmenspezifische Dresscode gemeint. Alles, was die Werte in der in- wie externen Kommunikation darstellt.

Hat dein Business eine Corporate Identity?

Das war sehr gestrafft das Wichtigste zu jedem Punkt in Kürze. Um euch einen groben Überblick zu geben, woraus sich eine Unternehmensidentität zusammensetzt. Denn jeder Punkt für sich wäre einen eigenen Artikel wert gewesen. Wie steht um dich und dein Business? Hast du eine Corporate Identity definiert und lebst diese? Wenn nicht, warum nicht? Jetzt bin ich gespannt auf deine Antwort in den Kommentaren!