Interior Talents - Maler Trynoga

Maler Trynoga - nur streichen kann jeder

Handwerk trifft Digitalisierung: Mit Social Media und kreativen Gestaltungsideen fit für die Zukunft.

Heute stelle ich euch in meiner Interview-Serie INTERIOR TALENTS den ersten Handwerksbetrieb vor, den Malerbetrieb Trynoga. Sascha und ich sind uns auf Instagram begegnet. Gerade in vielen Handwerksbetrieben schreitet die Digitalisierung und Vermarktung übers Internet nur langsam voran. Desto schöner, dass jemand stellvertretend fürs Handwerk zeigt, welche Chancen und Möglichkeiten Social Media und das Internet zur Eigenvermarktung bieten. Los geht’s!

 
 Foto: © Klaus Oppermann/www.meinmaler.de

Foto: © Klaus Oppermann/www.meinmaler.de

Stelle einmal in wenigen Sätzen dein Business vor. Was macht es besonders? Und was ist die Idee hinter deiner Selbstständigkeit?

Ich bin selbständiger Malermeister und habe meine Firma im Jahr 2005 aus der Not heraus gegründet. Ich fand seinerzeit keinen Arbeitsplatz und habe mich den Weg in die Selbstständigkeit getraut. 

Aktuell habe ich einen festen Mitarbeiter. Anfänglich haben wir sämtliche Malerarbeiten drinnen wie draußen abgedeckt. Seit ca. sieben Jahren sind wir spezialisiert auf kreative Oberflächen, Betonlook-Böden, fugenlose Bäder sowie Innenraum-Design.

Das macht uns hauptsächlich aus, da wir mittlerweile einen gewissen Expertenstatus erlangt haben, was diese speziellen Oberflächen angeht.


Wer oder was inspiriert dich, weiterzumachen? Was ist dein tägliches warum?

Mein warum ist, dass ich machen kann, was ich will. Jeden Tag aufs Neue. Insbesondere die Zusammenarbeit mit Menschen in der man unmittelbar merkt: das passt - unabhängig vom Auftragsvolumen. Wenn dann schlussendlich alle sagen: „Ja, so haben wir uns das vorgestellt, sieht super aus!“, dann bin ich zufrieden.

 
 Beispielhafte Wandgestaltaltung im Kinderzimmer  Foto: © Sascha Trynoga/www.malertrynoga.de

Beispielhafte Wandgestaltaltung im Kinderzimmer

Foto: © Sascha Trynoga/www.malertrynoga.de

 

Welche Probleme deiner Kunden, Leser oder Follower löst du? Was ist der Mehrwert, den du bietest?

Wir machen aus einer Wohnung oder einem Haus ein Zuhause. Unser wichtigster Rückzugsort in der hochtechnisierten Welt sind die eigenen vier Wände. Da sorgen wir mit Beratung, Visualisierung und kreativen Ideen für das angenehme Wohlfühl-Ambiente. 


Dein Brandboard: Erkläre kurz, warum du dich für diese Schrift(en) und Farbe(n) entschieden hast. Wofür steht dein Logo? Warum genau dieses?

 Foto: © Sascha Trynoga/www.malertrynoga.de

Foto: © Sascha Trynoga/www.malertrynoga.de

 

Die Farben sind meine Corporate Identity. Das Logo ist eine minimalisierte Weiterentwicklung. Der Fokus liegt auf der Schrift; dem Namen. Vorher war es etwas verspielter mit einem geschwungenen Pinselstrich, das zu sehr den Maler in den Vordergrund setzte. Deswegen habe ich auch den aktuelle Slogan ergänzt „Nur streichen kann jeder“. Klarer Fokus auf die Expertise der kreativen Oberflächengestaltung.


Welche Themen interessieren deine Zielgruppe?

Ideen für moderne Innenraumgestaltung sowie fugenlose Bäder sind gefragt. Der Vorher/Nachher-Effekt ist auch immer sehr beliebt.

 Sichtbeton-Optik ist ein Bereich der Oberflächengestaltung  Foto: © Sascha Trynoga/www.malertrynoga.de

Sichtbeton-Optik ist ein Bereich der Oberflächengestaltung

Foto: © Sascha Trynoga/www.malertrynoga.de

Welche Kooperationen mit dir sind möglich?

Zum einen können wir visualisieren. Also Ideen von Kunden oder Kollegen in 3D umsetzen. Oder eigene Gestaltungsvorschläge entwickeln. Auf meinem Blog ist auch immer Platz für Gastbeiträge zum Thema Interior Design. Die übliche Kooperation mit anderen Gewerken findet natürlich auf der Baustelle statt.


Welche Werte werden in deinem Business gelebt? Für welche stehst du?

Maler Trynoga steht für Vertrauen, Ehrlichkeit und Konstanz. 

 
 Beispiel für Boden in Beton-Optik  Foto: © Sascha Trynoga/www.malertrynoga.de

Beispiel für Boden in Beton-Optik

Foto: © Sascha Trynoga/www.malertrynoga.de

Danke Sascha für diesen Einblick hinter die Kulissen. Wer mehr zu Saschas Arbeit und kreativen Oberflächen wissen möchte, findet ihn online hier:

Website: https://malertrynoga.de

Blog: https://blog.malertrynoga.de

Facebook: www.facebook.com/malertrynoga/

Instagram: www.instagram.com/malertrynoga/

Twitter: https://twitter.com/malertrynoga/

Pinterest: www.pinterest.com/malertrynoga/